KfW Bankengruppe

Die KfW oder Kreditanstalt für Wiederaufbau ist die weltweit größte nationale Förderbank sowie nach Bilanzsumme die drittgrößte Bank Deutschlands.[6] Ihre Gründung erfolgte im Jahr 1948 auf der Grundlage des Gesetzes über die Kreditanstalt für Wiederaufbau als Anstalt des öffentlichen Rechts.[2] Die KfW und ihre Töchter DEG, KfW IPEX-Bank und FuB bilden die KfW Bankengruppe. Die

Kostenlose Kreditkarte zum Gehaltskonto

Mit einem Gehaltskonto bei der comdirect oder Norisbank erhalten Sie eine kostenlose MasterCard Kreditkarte. Leider verlangen die meisten anderen Anbieter von Gehaltskonten Gebühren für die Bereitstellung von Kreditkarten. Kunden sind jedoch nicht dazu verpflichtet die Kreditkarten der jeweiligen Bank zu übernehmen. Alternativ können Bankkunden eine kostenlose Kreditkarte eines Drittanbieters wählen, um die Kreditkartengebühren zu sparen.

Kostenloses Girokonto bei Gehaltseingang

Die meisten vorgestellten Girokonten werden bei Gehaltseingang kostenlos geführt. Die Deutsche Bank bietet unterschiedliche Konditionsmodelle an, ermöglicht aktuell jedoch keine Befreiung der Kontoführungsgebühren für Erwerbstätige. Nur Studenten bzw. junge Leute bis 30 können bei der Deutschen Bank ein Girokonto ohne Kontoführungsgebühr erhalten. Die Girokonten der Comdirect und Norisbank werden selbst ohne Gehaltseingang kostenlos angeboten. Die

Gehaltskonten im Vergleich

Bei den vorgestellten Konten für Arbeitnehmer handelt es sich hauptsächlich um Angebote von Filialbanken. Zwei wirklich gute Girokonten von Direktbanken haben es ebenfalls in unseren Gehaltskontenvergleich geschafft. In unseren Augen wird das beste Gehaltskonto von der Postbank angeboten. Die Befreiung von der Kontoführungsgebühr ist mit einem Geld- oder Gehaltseingang von über 1.000€ leicht zu erfüllen.

Gehaltskonto – Girokonto mit Gehaltseingang

Gehaltskonto – Girokonto mit GehaltseingangGirokonto mit Gehaltseingang Wer ein regelmäßiges Einkommen bezieht, dem steht ein größeres Angebot an kostengünstigen bzw. kostenlosen Girokonten zur Auswahl. Wir stellen Ihnen hier eine Auswahl an Gehaltskonten vor. Die meisten Girokonten werden mit einem Einkommenseingang kostenlos angeboten.

Partnerkonto kostenlos

Wir empfehlen ein kostenloses Gemeinschaftskonto zu eröffnen. Gerade wenn beide Kontoinhaber ihre bisherigen Girokonten behalten und das Gemeinschaftskonto hauptsächlich als Haushaltskonto nutzen wollen, kann man sich die Kontoführungsgebühren sparen. Bei den Anbietern handelt es sich zwar um Direktbanken (außer die Santander Bank und Postbank), aber bei einigen Anbietern werden Sie kaum einen Unterschied zu einer

Partnerkonto eröffnen

Die Kontoeröffnung eines Partnerkontos bzw. Gemeinschaftskontos unterscheidet sich kaum von der Eröffnung eines Girokontos für nur eine Person. Bei der online Kontoeröffnung wird direkt gefragt, ob das Girokonto als Gemeinschaftskonto genutzt werden soll. Die erforderlichen Daten müssen für alle Kontoinhaber im Kontoeröffnungsantrag ausgefüllt werden. Im Anschluss kann der Antrag ausgedruckt werden. Zur Legitimation müssen beide

Testsieger Partnerkonto

Unser Testsieger der Gemeinschaftskonten ist das kostenlose Girokonto von Comdirect. Bei dem Konto werden sämtliche Bank- und Kreditkarten auch für den Mitkontoinhaber kostenlos angeboten. Außerdem können mögliche Bevollmächtigte ebenfalls weitere kostenfreie Karten erhalten, was bei einem Girokonto für mehr als 2 Personen interessant sein kann (z.B. bei einem WG Konto). Das Girokonto wird wie alle

Partnerkonto – Kostenlose Gemeinschaftskonten im Vergleich

Um ein Partnerkonto zu eröffnen, muss man nicht verheiratet sein. Einzige Bedingung bei den meisten Banken ist, dass beide Kontoinhaber unter derselben Adresse gemeldet sind. Wir stellen Ihnen hier 6 kostenlose Partnerkonten vor. Zu jedem Partnerkonto erhalten Sie deutlich mehr Informationen auf der jeweiligen Detailseite (über „Informationen“ zu erreichen).

Partnerkonto – kostenloses Gemeinschaftskonto

Ein kostenloses Konto für zwei Personen! Ein Gemeinschaftskonto bzw. Partnerkonto kann z.B. als Haushaltskonto, WG Konto oder auch als Ehekonto genutzt werden. Nutzen Sie es für Ihre gemeinsam anfallenden Kosten, wie die Miete oder auch den nächsten Urlaub. Ein gemeinsames Konto, mehrere Bank- und Kreditkarten und dennoch keine Kosten… Wir zeigen Ihnen, welche Möglichkeiten auf